Ich habe mitgemacht

... weil ich es sehr wichtig finde, für Kinder in Not da zu sein. Bei den "Kampagneros" aktiv zu sein, macht nicht nur riesig Spaß - meine Arbeit bekommt dadurch einen Sinn: Ich tue etwas für Stuttgart und die Gesellschaft. Und ehe man es sich versieht, hat man neue Freunde gefunden.

Franziska Köppe, madiko

Archiv

Dankeschön des Kinderschutz-Zentrums

Das Kinderschutz-Zentrum dankt allen Kampagneros und Kampagneras für die Unterstützung beim Aufbau des KiTZ.
Durch Eure vielfältigen Aktivitäten habt Ihr dazu beigetragen, dass das KiTZ in vielen Kreisen bekannt wurde. Euer Einsatz und Eure gute Energie haben zusammen mit vielen anderen Spendern und Unterstützern dazu geführt, dass wir im Laufe des Jahres 2011 das KiTZ aufbauen konnten.
Am 18.4. 2012 ist offizielle Einweihung (Näheres unter info@kisz-stuttgart.de).

Euch allen ein von ganzem Herzen kommendes Dankeschön für Euren Beitrag zum Gelingen dieser Entwicklung.

Karin Gäbel-Jazdi, Geschäftsführung Kinderschutz-Zentrum
Ingrid Schwarz, Projektleitung KiTZ


Basteln: Für andere etwas tun macht glücklich

Kreativ sein. Sehen wie etwas entsteht. Anderen eine Freude machen. Was könnte uns selbst glücker stimmen als das?! Wir, die wir uns am Samstag, den 12.11.2011 zum gemeinsamen Basteln in der Werkstatt des Kindertherapiezentrums Stuttgart getroffen haben, haben aktiv Weihnachtsgen getankt. Wer leider nicht mit dabei sein konnte, kann sich vom Weihnachtsgen jetzt durch das Video von Markus anstecken lassen.


Ein kleines Quentchen Glück

Dein Tag ist trüb und Du hast das Gefühl, schon sehr lange nicht mehr gelacht zu haben? Dann empfehlen wir Dir einen Klick auf http://glueck.weihnachtsgen.de. Darauf findest Du kleine Glücksmomente: Videos, Songs, Geschichten, und vieles mehr. Die Seite ist Teil unserer Glückswundertüten und entwickelt sich kontinuierlich weiter.


Glücks-Wundertüten - Darf's ein bisschen Glück sein?

Erinnert Ihr Euch noch an Wundertüten? Sie sind bunt und sie sind eine Überraschung, denn Du weißt nicht, was drin ist. Genau! Unsere Glücks-Wundertüten sind für Erwachsene. Wir haben Spaß beim Basteln und Du spendest für einen guten Zweck. Jede Tüte enthält viele Glücksmomente: Glückstee, Glückszauber, Glückstagebuch, Süßigkeiten und andere Stimulanzien für Eure Endorphine und Zwerchfelle. Die ersten Tüten werden wir beim Jubiläum des Kinderschutz-Zentrums Ende November anbieten. Mehr erfährst Du unter Glücks-Wundertüten.


Lab-Festival - Weihnachtsgen steckte Musikfans an

Es ist die charmante, entspannte Mischung aus Musik, Kinderprogramm, Kunsthandwerker-Markt und Kulinarischem aus aller Welt, die jährlich Zehntausende von Besuchern in den Stuttgarter Schlossgarten strömen lässt. Dass das Lab-Festival dann auch noch kostenlos ist, ist für schwäbische Herzen ein weiteres Bonbon. Wir nutzten die Gelegenheit, auf's KiTZ aufmerksam zu machen und hatten dabei selbst den größten Spaß.


Gospelchor sammelte 1.000 Euro für's KiTZ

Wir freuen uns über musikalische Unterstützung fürs Kindertherapiezentrum! Der Gospelchor der Melanchtonkirche Fellbach bot am 24.07.2011 nicht nur einen beschwingten Sommerabend, er unterstützte mit seinem Gospelkonzert den Aufbau des Therapiezentrums für Kinder. Alle Spenden in Höhe von 1.000 Euro wurden dem KiTZ gestiftet. Vielen Dank!


Kunstausstellung Outerrim unterstützte das KiTZ

Outerrim ist eine neue Veranstaltungsreihe im Club Zollamt. Auch am 30./31.07. schafften die Künstler mit Outerrim einen Raum für Vernetzung, Verbindung und Kommunikation unterschiedlicher kultureller, künstlerischer und sozialer Bereiche. Sei bei Outerrim am 30.-31.07. im Zollamt dabei!


KiTZ für den Bürgerhaushalt Stuttgart vorgeschlagen

Beim Bürgerhaushalt hatten alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter die Möglichkeit, sich aktiv an der Aufstellung des städtischen Haushaltsplans zu beteiligen. Unserer Bitte, unseren Vorschlag zu unterstützen, sind zwar viele nachgekommen. Geschafft haben wir es leider dennoch nicht!


Spenden sollen auch ein gutes Gefühl geben

Das Kinderschutzzentrum setzt bei der Finanzierung auf neue Methoden. Dank seiner großzügigen Spende bekommt der beleibte Herr symbolisch sein Herz zurück und fühlt sich wieder wohl, denn Geben bringt bekanntlich Segen - und Glücksgefühle. Das ist die originell verpackte Aussage des Kurzfilms mit dem das Kinderschutzzentrum für sein Therapiezentrum (KiTZ) wirbt. [...] Presse-Echo in der Stuttgarter Zeitung [2011-07-13 | .pdf | 3,3 MB]


Kampagneros helfen Kindern

Ehrenamtliche Spendenaktion für ein Therapiezentrum geht an den Start. Haben Sie ein Weihnachtsgen? Vermutich ja. Das Wort umfasst Eigenschaften von der Hilfs- bis zur Spendenbereitschaft.

2011-07-04 Pressemeldung Stuttgarter Nachrichten


KiTZ Walk-to-Talk

Ein Walk to Talk ist so etwas wie eine ungezwungene mobile Ideenwerkstatt. Wir erzählten beim Gehen von unseren Ideen und kommen miteinander ins Gespräch. Locker, ohne etwas Bestimmtes erreichen zu wollen.


Wettbewerb: Kreativste Spendenbox gesucht

Wir suchen Eure Ideen! Baut die kreativste Spendenbox und wir stellen sie in Stuttgart an einem öffentlichen Platz auf! Alles was Ihr für den Wettbewerb wissen müsst, findet Ihr unter Wettbewerb Spendenbox. Du hast noch eine Idee für den Wettbewerb? Wir freuen wir uns über jeden, der sich aktiv am Wettbewerb beteiligt.


Ein zweites Leben - startet jetzt!

Spenden als Selbstzweck. Mit unserem Film wollen wir den Grundgedanken der Weihnachtgen-Kampagne zeigen. Mach mit und erfahre selbst wie toll man sich als Spender fühlt. Es ist als ob man als neuer Mensch ein zweites Leben beginnt. Tu dir selbst was gutes und aktiviere dein Weihnachtsgen!
... Schau ihn Dir mal an.


Pressekonferenz: Wir laden ins KiTZ ein!

Am 01.07. 9 Uhr war der Startschuss für unsere Mach-Mit-Kampagne. Wir haben die Kampagne, das KiTZ, unsere Ziele und die Menschen dahinter vorgestellt. ... Einladung zur Pressekonferenz. Die Resonanz findet sich in den neueren News ;-)


Website

Unsere KiTZ-Website ist online! Esprit und Wärme des Weihnachtsgens wird nun auch mit einer entsprechenden Internetseite zu vermittelt.... Schau mal rein


Flyer

Mit Feuereifer haben wir uns am Anfang der Aktion an die Umsetzung eines Flyers für das KiTZ gemacht. Wichtig war es, den "Geist" der Kampagne einzufangen und zu vermitteln. Durch die Bereitstellung ihres künstlerischen und kreativen KnowHows gelang es Stefanie Wackar von WolkenWerke einen animierenden Flyer zu gestalten. ... Schau mal rein


„Support the children“ - ein Lied für das KiTZ

Ganz schnell vom Weihnachtsgen angesteckt wurde die Gruppe NuName&ReaggaeDon. Da wurden die Köpfe zusammengesteckt und mit viel Spaß zusammen getextet, die Musik gemeinsam komponiert und ab ins Studio. Herausgekommen ist der Song "Support the Children"... Hör mal rein



Aktiviere Dein Weihnachtsgen!

Wir danken unseren Partnern